Gültig ab 25. Mai 2018

Diese Cookie-Richtlinie gilt für "harriswilliams.com", die "Website" unter www.harriswilliams.com, deren Eigentümer und Betreiber die Harris Williams LLC und ihre Tochtergesellschaften d/b/a/ Harris Williams sind.  Diese Website enthält alle Webseiten, die der Öffentlichkeit zugänglich sind. Jeder Verweis auf "Sie" in dieser Richtlinie ist ein Verweis auf jeden Nutzer der Website, einschließlich auch Mitarbeiter von Harris Williams.

Bei Aufruf der Website harriswilliams.com werden Sie gebeten, Ihr Land anzugeben, und auf der Grundlage Ihrer Angabe werden Sie auf eine Website weitergeleitet, die den für diese Gerichtsbarkeit geltenden Datenschutzrichtlinien und jeweiligen Cookie-Richtlinien entspricht. 

WAS IST EIN COOKIE?
Cookies sind Dateien, die geringe Mengen an Informationen enthalten und auf Ihrem Computer oder mobilen Endgerät abgelegt werden, wenn Sie eine Website besuchen. Bei jedem Besuch werden die Cookies danach an die Website, von der sie stammen, oder eine andere Website, die diesen Cookie erkennt, zurückgesendet. Cookies sind ein nützliches Hilfsmittel, da sie u. a. die Erkennung eines Nutzergeräts durch eine Website ermöglichen. Mehr Information über Cookies finden Sie bei www.allaboutcookies.org.

Auf der Website erledigen Cookies eine Reihe unterschiedlicher Aufgaben und erlauben Ihnen zum Beispiel, auf effiziente Weise zwischen Seiten zu navigieren, indem sie Ihre Präferenzen erkennen und allgemein das Nutzererlebnis verbessern. Bevor Sie auf die Website zugreifen, werden Sie gefragt, ob Sie zustimmen, dass wir die folgenden Arten von Cookies auf Ihrem Gerät ablegen. Wenn Sie zustimmen, beruht die Platzierung von Cookies und jede Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten infolge der Verwendung von Cookies auf Ihrer Einwilligung gemäß Artikel 6 Abs. 1 (a) DSGVO. Beachten Sie bitte, dass Sie das Recht haben, jederzeit mit Wirkung für die Zukunft Ihre Einwilligung zu widerrufen. Wenn Sie dies tun wollen, wenden Sie sich bitte an uns oder unseren Datenschutzbeauftragten unter den vorstehend genannten Kontaktangaben. In diesem Fall werden Sie jedoch möglicherweise feststellen, dass ohne die Platzierung von Cookies die Funktionalität der Website eingeschränkt sein kann.

Harris Williams verwendet Ihre Daten nicht zur automatisierten Entscheidungsfindung, einschließlich Profiling, gemäß Artikel 22 Abs. 1 und 4 DSGVO.

Die auf der Website verwendeten Cookies lassen sich in folgende Kategorien unterteilen:

LEISTUNGS- ODER PERFORMANCE-COOKIES
Diese Cookies erfassen Informationen darüber, wie Sie die Website nutzen, z. B. welche Seiten Sie am häufigsten besuchen und ob Sie Fehlermeldungen von Webseiten erhalten. Diese Cookies erfassen keine Informationen, mit denen Sie identifiziert werden. Alle Informationen, die diese Cookies erfassen, sind anonym und dienen nur dazu, die Funktionsweise einer Website zu verbessern. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie zu, dass wir diese Art von Cookies auf Ihrem Gerät ablegen dürfen. Die wichtigsten Cookies, die zu dieser Kategorie gehören und auf der Website gesetzt werden, sind:

• Sitzungs-Cookies: Sitzungs-Cookies werden während Ihres gesamten Besuchs verwendet, um ein nahtloses Erlebnis zu erzeugen. Wenn Sie zum Beispiel ein Webformular übermitteln, speichern Cookies eine eindeutige Kennung für Sie, die dann verwendet werden kann, um die Nutzung der Website durch Sie zu verfolgen. Cookies werden auch verwendet, um Ihre Software-Ressourcen zu erkennen, ob Sie zum Beispiel Javascript aktiviert haben. Diese Cookies verfallen jeweils am Ende jeder Sitzung.

▪ Google Analytics: Google Analytics setzt einen Cookie, um die Nutzung der Website durch Sie zu beurteilen und Berichte für uns über die Aktivität auf der Website zusammenzustellen. Google speichert die vom Cookie erfassten Informationen auf seinen Servern, um der Website bei der Analyse zu helfen, wie Nutzer mit der Website interagieren. Die vom Cookie über die Nutzung der Website durch Sie generierten Informationen werden normalerweise an einen Google-Server in den USA übermittelt und dort gespeichert. Jedoch kürzt Google zuvor, wenn die IP-Anonymisierung auf dieser Website aktiviert ist, Ihre IP-Adresse innerhalb der Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum. Nur in Ausnahmefällen wird die vollständige IP-Adresse an einen Google-Server in den USA übermittelt und dort gekürzt. Wir möchten an dieser Stelle darauf hinweisen, dass auf dieser Website Google Analytics um die IP-Anonymisierung erweitert ist, um die anonyme Erfassung von IP-Adressen (sogenannte IP-Masken-Methode) zu gewährleisten. Die von Ihrem Browser im Kontext von Google Analytics übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Google-Daten zusammengeführt. Google kann diese Informationen auch an Dritte übermitteln, sofern dies gesetzlich gefordert ist oder wo diese Dritten die Informationen im Auftrag von Google verarbeiten. Für mehr Informationen zur Verwendung von Cookies durch Google Analytics klicken Sie hier. Google verwendet diese Informationen im Auftrag von Harris Williams, um die Nutzung der Website durch Sie zu beurteilen, Berichte über Aktivitäten auf der Website zusammenzustellen und dem Betreiber der Website andere Leistungen in Verbindung mit der Nutzung der Website und des Internets bereitzustellen.

Wie bereits oben genannt, ist Ihre Zustimmung die Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Analytics. Der Empfänger der erfassten Daten ist Google. Personenbezogene Daten werden unter Einhaltung des EU-US Privacy Shield (EU-US-Datenschutzschild) auf der Grundlage des Angemessenheitsbeschlusses der Europäischen Kommission in die USA übermittelt. Das Zertifikat können Sie hier downloaden (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI). Die von uns gesendeten und mit Cookies, Benutzerkennungen (z. B. Benutzer-ID) oder Werbe-Kennungen verbundenen Daten werden automatisch nach 26 Monaten gelöscht. Daten, bei denen das Ende der Aufbewahrungsfrist erreicht ist, werden automatisch einmal pro Monat gelöscht. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie die Speicherung von Cookies durch entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software blockieren; wir möchten Sie aber darauf hinweisen, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht alle Funktionalitäten dieser Website vollumfänglich nutzen können. Sie können auch Google an der Erfassung der vom Cookie generierten und mit der Nutzung der Website in Verbindung stehenden Daten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) sowie an der Verarbeitung dieser Daten durch Google hindern, indem Sie das Browser Add-on (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en) downloaden und installieren. Abmeldungs-Cookies verhindern die künftige Erfassung Ihrer Daten, wenn Sie diese Website besuchen. Wenn Sie hier klicken, wird der Abmeldungs-Cookie gesetzt: Google Analytics deaktivieren (javascript:gaOptout).

Trackalyzer: ist ein Cookie, der von einem Drittanbieter verwendet wird und Harris Williams bei der Beobachtung von Besuchern auf der Website und der Nutzung der Website hilft. Dabei werden IP-Adressen und Suchdaten erfasst, um Besuche auf der Website auszuwerten und die Nutzung der Website zu beobachten.

FUNKTIONALITÄTS-COOKIES
Mit diesen Cookies kann sich die Website an von Ihnen getroffene Auswahlen (wie Ihren Benutzernamen, Sprache oder Region, in der sie sich befinden) erinnern und erweiterte Funktionen anbieten. Zum Beispiel können diese Cookies verwendet werden, um sich an Änderungen zu erinnern, die Sie bei der Textgröße, Schriftart und anderen von Ihnen für sich angepassten Teilen der Webseiten, vorgenommen haben. Sie können auch verwendet werden, um von Ihnen angeforderte Dienste wie die Auswahl einer bevorzugten ausländischen Sprache oder Nutzung von Kartenfunktionen auf der Website bereitzustellen. Die Informationen, die von diesen Cookies erfasst werden, sind normalerweise anonymisiert. Sie sammeln keine Informationen über Sie, die zu Werbezwecken oder zur Erinnerung, wo Sie im Internet waren, verwendet werden könnten. Mit der Entscheidung, Änderungen an Optionen oder Einstellungen auf der Website vorzunehmen, stimmen Sie zu, dass wir Funktionalitäts-Cookies auf Ihrem Gerät ablegen dürfen. Der wichtigste Cookie dieser Kategorie, der auf der Website gesetzt ist, ist:

Bevorzugte Sprache: Haben Sie Ihren Browser auf eine der auf unserer Website verwendeten Sprachen eingestellt, erkennt der Server diese Sprache und leitet Sie an die entsprechende Seite weiter. Wenn Sie sich zum Besuch unserer vollständigen englischen Website entscheiden, wird ein Cookie verwendet, um Ihre Präferenz zu protokollieren, sodass Sie bei einem erneuten Besuch automatisch auf die englische Website geleitet werden, selbst wenn Ihr Browser auf eine andere Sprache eingestellt ist. Dieser Cookie speichert außer der bevorzugten Sprache keine anderen Informationen.

WERBE- ODER TARGETING-COOKIES
Diese Cookies erfassen verschiedene Informationen über Ihre Surfgewohnheiten. Sie werden gewöhnlich nicht von Betreibern der Website, sondern von Werbenetzwerken platziert. Sie erkennen, dass Sie eine Website bereits besucht haben, und übermitteln diese Informationen an andere Organisationen wie Werbetreibende. Dies erfolgt mit dem Ziel, Ihnen gezielte Werbung, die Ihnen und Ihren Interessen besser entspricht, bereitzustellen. Sie sind recht häufig mit der Funktionalität der Website, die von dieser anderen Organisation bereitgestellt wird, verlinkt. Obwohl diese Cookies Ihre Besuche im Netz nachvollziehen können, wissen Sie normalerweise nicht, wer Sie sind. Ohne diese Cookies wäre die Online-Werbung, der Sie begegnen, für Sie und Ihre Interessen weniger relevant. Mit der Nutzung bestimmter Funktionen auf der Website stimmen Sie zu, dass Google Werbe- bzw. Targeting-Cookies auf Ihrem Gerät ablegen darf. Zu den wichtigsten Cookies dieser Kategorie, die auf der Website gesetzt sind, gehören:

Google Maps: Auf der Website angezeigte Karten werden von Google Maps bereitgestellt. Standortaktivierte Dienste von Google wie die Karten von Google verwenden Cookies, um Informationen über Ihren Standort zu erfassen und zu verarbeiten. Google verwendet Cookies und anonyme Kennungen, wenn Sie mit den Diensten von Google auf verschiedenen Wegen interagieren, um zum Beispiel die Werbe- und Suchprogramme von Google zu verbessern und zu erweitern. Für mehr Informationen besuchen Sie die Datenschutzerklärung von Google. Hinsichtlich der Rechtsgrundlage für unsere Verwendung von Google Maps auf der Website, lesen Sie bitte die vorstehenden Informationen zu Google Analytics.

Kaltura: In der Website eingebettete Videos werden über Kaltura abgespielt. Sie werden um Ihre Zustimmung gebeten, dass Kaltura Ihre personenbezogenen Daten erfassen darf. Nur dann, wenn Sie Ihre Zustimmung erteilt haben, wird Kaltura Ihre personenbezogenen Daten erfassen. Kaltura erfasst keine personenbezogenen Daten von Endnutzern, die für die Ausführung seiner Leistungen nicht notwendig sind. Wenn Sie Ihre Zustimmung erteilen, kann Kaltura Informationen über bestimmte technische Kennungen, einschließlich IP-Adressen, erfassen. Sie können die Datenschutzerklärung von Kaltura unter https://corp.kaltura.com/privacy-policy einsehen.

YouTube: In der Website eingebettete Videos können auch über YouTube abgespielt werden, wobei es sich hierbei um einen Dienst von Google handelt. YouTube verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, um u. a. Videostatistiken zu erstellen und nachzuverfolgen, Betrug zu verhindern und das Nutzererlebnis zu verbessern. Google verwendet Cookies und anonyme Kennungen, wenn Sie mit den Diensten von Google auf verschiedenen Wegen interagieren, um zum Beispiel die Werbe- und Suchprogramme von Google zu verbessern und zu erweitern. Für mehr Informationen besuchen Sie die Datenschutzerklärung von Google.

Google AdWords und Conversion Tracking-Cookies: Diese Website wird unter Umständen auf Websites von Google, von Google-Partnern und im AdWords-Netzwerk von Google ("Google Display-Netzwerk") beworben. Entsprechend kommen unter Umständen viele unserer Besucher auf die Website, nachdem Sie auf unsere Werbung auf den Suchergebnisseiten von Google oder auf andere Websites geklickt haben. Google verwendet Cookies (einschließlich DoubleClick-Cookies) und anonyme Kennungen zur Personalisierung und zielgerichteten Werbung auf der Grundlage Ihres Online-Verhaltens, einschließlich Ihrer früheren Suchen, des Inhalts der Websites, die Sie zuvor besucht haben, und, wenn dies von Bedeutung ist, den Präferenzen, die Sie bei der Anmeldung bei Ihrem Google-Konto eingestellt haben. Wir verwenden den Google AdWords Conversion Tracking-Cookie, der auf Ihrem Computer abgelegt ist, wenn Sie eine Anzeige von Harris Williams oder PNC ad bei Google.com, Websites von Google-Partnern oder den Websites des Google Display-Netzwerks anklicken, sodass wir sehen können, wie und wann Sie auf unsere Website gelangt sind und wie Sie danach mit unserer Website interagiert haben. Diese Cookies verfallen innerhalb von 30 Tagen und enthalten keine Informationen, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Für mehr Informationen besuchen Sie die Datenschutzbestimmungen von Google für Werbung.

DRITTE
Unter Umständen verlinken wir uns zu anderen Websites, die nicht unter unserer Kontrolle stehen. Wir sind für den Inhalt externer Websites, für die wir Links bereitstellen oder die auf unsere Website verlinkt sind, einschließlich deren Verwendung von Cookies, nicht verantwortlich. Sie sollten sich umsichtig verhalten und sich die Datenschutzerklärung für die betreffende Website ansehen.

WIE KÖNNEN COOKIES ABGELEHNT WERDEN
Wenn Sie von der Website gesetzte Cookies oder tatsächlich jede andere Website einschränken oder blockieren wollen, können Sie dies über Ihre Browser-Einstellungen tun. Über die Hilfe-Funktion in Ihrem Browser erhalten Sie die entsprechenden Anleitungen.

Sie können alternativ dazu auch die Website www.allaboutcookies.org besuchen, die umfassende Informationen, wie dies möglich ist, zu einer Vielzahl von Browsern enthält. Auch finden Sie dort Einzelheiten dazu, wie Sie Cookies von Ihrem Computer löschen können, sowie allgemeinere Informationen über Cookies selbst. Sie können darüber hinaus bestimmte Targeting-Cookies von Anbietern über ein Abmeldesystem abmelden, das unter www.youronlinechoices.eu bereitgestellt ist.

Bitte beachten Sie, dass die Beschränkung von Cookies Auswirkungen auf die Funktionalität der Website haben kann.

Weitere Informationen, wie wir über Sie erfasste Informationen verwenden, entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

ÄNDERUNGEN ZU DIESER RICHTLINIE
Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit Änderungen an unserer Cookie-Richtlinie vorzunehmen.