Harris Williams & Co. berät United Pipe & Steel Corp. beim Verkauf an Morgenthaler Private Equity

June 18, 2013

Harris Williams & Co., eine führende Investmentbank für den Mittelstand mit Schwerpunkt auf weltweite M&A Beratung, gibt den Verkauf von United Pipe & Steel Corp. (United Pipe & Steel), einem führenden unabhängigen Großhändler von Rohrprodukten, an Morgenthaler Private Equity (MPE) bekannt. Harris Williams & Co. agierte als exklusiver Berater von United Pipe & Steel. Die Transaktion wurde am 12. Juni 2013 abgeschlossen und von Bob Baltimore aus der Business Services Group des Unternehmens sowie Bill Roman, Jay Hernandez und Matt Volinsky aus der Niederlassung von Harris Williams & Co. in Boston federführend betreut.

„United Pipe & Steel ist ein wirklich einzigartiges Unternehmen. Mit seinem Master-Distributor-Modell spielt das Unternehmen eine zunehmend bedeutende Rolle für die Erstausrüster sowie für die fragmentierte Kundenbasis im Großhandel“, sagt Bob Baltimore, Managing Director bei Harris Williams & Co. „Die Eigentümer und die Unternehmensführung von United Pipe & Steel haben das Unternehmen mit großem Erfolg aufgebaut und zum Marktführer gemacht. Mit MPE haben David Cohen und Greg Leidner einen herausragenden Partner zur Unterstützung des Unternehmens in seiner nächsten Wachstumsphase gewählt.“ 

United Pipe & Steel mit Sitz in Ipswich, USA, ist ein führender unabhängiger Master Distributor von Stahl-, Kupfer- und Plastikrohren, Kabelführungen und verwandten Produkten. Das 1980 gegründete Unternehmen schuf einen Markt für routenbasierte Stückgutlieferungen von Rohrprodukten in Neuengland und positionierte sich als kritische Schnittstelle zwischen den Produktherstellern und seiner stark fragmentierten Kundenbasis im Großhandel. Aktuell bedient das Unternehmen Großhändler in den Bereichen Sanitär und Heizung; Rohrleitungen und Armaturen; Heizung, Lüftung und Klimatechnik (HVAC); Wasser- und Stromversorgung. Aufbauend auf seiner strategischen Präsenz in neun Distributionszentren im Nordosten, Mittleren Westen und Süden der USA ist United Pipe & Steel in attraktiven und diversen geographischen Märkten in 40 Bundesstaaten tätig.

MPE ist die Private Equity-Gesellschaft von Morgenthaler. MPE unterhält Niederlassungen in Cleveland, USA, und Boston, USA, und konzentriert sich auf das untere bis mittlere Marktsegment mit Transaktionswerten zwischen US$ 25 Millionen und US$ 150 Millionen sowie einem EBITDA von mehr als US$ 5 Millionen. MPE engagiert sich vor allem in zwei Bereichen: hochwertige Produktion und unternehmensnahe Dienstleistungen. Morgenthaler ist eine der führenden Private-Equity- und Venture-Capital-Gesellschaften in den USA mit einem verwalteten Vermögen von rund US$ 3 Milliarden und hat in seiner 44-jährigen Unternehmensgeschichte in mehr als 300 Unternehmen investiert. Weitere Informationen zur Private Equity Group von Morgenthaler finden Sie unter www.morgenthaler.com/private-equity.